Corona aktuell in Baden-Württemberg

Überblick

Bestätigte Fälle Änderung Todesfälle Änderung H-Inzidenz
Deutschland 33.312.373 + 96.367 149.948 + 140 7,62
Baden-Württemberg 4509.973 + 18.722 17.295 + 154,49

Kreise/Städte

Fälle gesamt Fälle letzte 1T/7T Fälle 7T /100.000 Trend IQ2%
Alb-Donau-Kreis 82.398 +314/+736 371,3 50,3
Böblingen 163.072 +647/+1.747 444,6 52,9
Baden-Baden 21.023 +115/+265 477,9 112,3
Biberach 90.955 +295/+660 326,3 59,3
Bodenseekreis 84.419 +385/+740 339,6 68,1
Breisgau-Hochschwarzwald 102.966 +1.272/+1.400 528,6 45,5
Calw 63.423 +165/+469 292,9 63,9
Emmendingen 69.895 +201/+999 598,7 56,8
Enzkreis 83.866 +614/+1.121 561,2 46,9
Esslingen 215.236 +694/+1.880 352,3 50,6
Freiburg im Breisgau 93.820 +1.087/+1.205 521,8 141,0
Freudenstadt 50.198 +148/+411 347,2 90,6
Göppingen 100.988 +489/+943 364,4 55,6
Heidelberg 54.618 +279/+749 471,8 160,7
Heidenheim 56.830 +167/+425 320,0 67,9
Heilbronn 54.486 +85/+338 267,3 87,9
Heilbronn (Landkreis) 149.491 +548/+1.573 454,1 50,8
Hohenlohekreis 49.497 +193/+485 430,1 77,7
Karlsruhe 115.687 +384/+1.050 340,4 60,3
Karlsruhe (Landkreis) 184.211 +796/+2.343 524,3 82,6
Konstanz 111.462 +291/+1.025 357,3 70,8
Lörrach 84.351 +256/+773 337,8 60,3
Ludwigsburg 208.097 +749/+1.945 356,9 53,8
Main-Tauber-Kreis 55.112 +281/+646 486,9 65,7
Mannheim 122.806 +368/+1.061 342,6 93,0
Neckar-Odenwald-Kreis 63.383 +425/+976 678,7 61,2
Ortenaukreis 188.450 +609/+2.064 477,1 77,8
Ostalbkreis 136.790 +322/+1.195 380,2 51,2
Pforzheim 53.521 +224/+457 362,7 77,1
Rastatt 99.493 +496/+1.274 548,9 52,8
Ravensburg 119.580 +392/+919 321,5 54,1
Rems-Murr-Kreis 176.092 +540/+1.549 362,5 49,6
Reutlingen 118.205 +472/+1.160 403,5 56,1
Rhein-Neckar-Kreis 214.770 +1.192/+2.882 525,7 54,0
Rottweil 61.123 +242/+482 343,9 65,1
Schwäbisch Hall 79.269 +413/+1.103 557,5 117,4
Schwarzwald-Baar-Kreis 88.306 +300/+810 380,5 65,0
Sigmaringen 60.707 +277/+670 511,7 67,2
Stuttgart 230.193 +736/+1.572 249,4 162,7
Tübingen 91.584 +275/+923 404,0 125,3
Tuttlingen 60.419 +212/+499 352,2 66,0
Ulm 53.477 +264/+567 448,6 225,5
Waldshut 64.975 +223/+824 481,2 65,1
Zollernalbkreis 80.729 +285/+909 478,8 58,9
Baden-Württemberg 4.509.973 +18.722/+45.824 412,7 74,5

Datenstand: 01.10.2022, 0:00; Fälle letzte 1T/7T: neue Fälle aktuellster Tag/letzte 7 Tage, Fälle 7T/100.000: Summe aller neuen Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner; Trend 7T: Trendentwicklung der 7-Tagesinzidenz (in den letzten 6 Tagen); Änderung pro Woche: starker Rückgang <-25% (dunkelgrün) , mäßiger Rückgang -25% bis -10% (hellgrün), gleichbleibend -10% bis +10% Änderung (grau), mäßiger Anstieg +10%-+25% (orange), starker Anstieg >+25% (rot)

Überblick – Infektionen gesamt, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle in Baden-Württemberg

 

Print  CSV  Excel  
 

corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck,
Datenquelle: Robert Koch-Institut, Aktive und Genese, eigene Berechnung

Fallzahlen aufsummiert für alle Infektionen, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle

Bestätigte Infektionen

Rate pro 100.000 Personen Baden-Württemberg – Deutschland

 

CSV  Excel  
 

Absolute neue Fälle pro Tag Baden-Württemberg

 

CSV  Excel  
 

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen neuen Corona-Infektionen bezogen auf die Bevölkerung (Rate pro 100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den Neuinfektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die Fallzahlen pro Tag

Kumulierte Infektionen

Pro 100.000 Personen Baden-Württemberg – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Fälle Baden-Württemberg

CSV  Excel  

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen Corona-Fälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den neuen Infektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten neuen Infektionen

Kumulierte Sterbefälle

Pro 100.000 Personen Baden-Württemberg – Deutschland

CSV  Excel  

Aufsummierte Sterbefälle Baden-Württemberg

Print  CSV  Excel  

Die obere Grafik zeigt die Corona bezogenen Sterbefälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten Sterbefälle