Corona aktuell in Nordrhein-Westfalen

Überblick

Bestätigte Fälle Änderung Todesfälle Änderung
Deutschland 3.715.518 + 549 89.844 + 10
Nordrhein-Westfalen 813.347 + 101 16.983 + 2

Kreise/Städte

Fälle gesamt Fälle letzte 1T/7T Fälle 7T /100.000 Trend
Bielefeld 15.797 +0/+53 15,9
Bochum 16.071 +5/+70 19,1
Bonn 14.501 +0/+107 32,5
Borken 13.855 +0/+27 7,3
Bottrop 5.366 +0/+18 15,3
Coesfeld 5.584 +3/+20 9,1
Dortmund 28.112 +8/+107 18,2
Duisburg 28.790 +0/+120 24,1
Düren 13.628 +0/+31 11,7
Düsseldorf 25.101 +8/+92 14,8
Ennepe-Ruhr-Kreis 13.415 +1/+62 19,1
Essen 25.913 +0/+100 17,2
Euskirchen 7.960 +3/+21 10,8
Gelsenkirchen 15.455 +0/+65 25,0
Gütersloh 19.994 +8/+90 24,7
Hagen 12.425 +0/+68 36,0
Hamm 10.294 +0/+21 11,7
Heinsberg 11.533 +0/+35 13,7
Herford 11.138 +1/+17 6,8
Herne 9.552 +0/+30 19,2
Hochsauerlandkreis 9.737 +1/+48 18,5
Höxter 5.085 +0/+28 20,0
Kleve 11.345 +2/+40 12,8
Köln 53.284 +18/+232 21,3
Krefeld 11.606 +3/+48 21,1
Leverkusen 7.947 +1/+46 28,1
Lippe 17.090 +0/+43 12,4
Märkischer Kreis 20.823 +3/+96 23,4
Mettmann 24.248 +4/+117 24,1
Minden-Lübbecke 14.925 +3/+34 11,0
Mönchengladbach 10.942 +0/+41 15,7
Mülheim an der Ruhr 8.425 +0/+26 15,2
Münster 8.174 +0/+22 7,0
Oberbergischer Kreis 14.406 +0/+57 21,0
Oberhausen 10.975 +9/+42 19,9
Olpe 5.820 +1/+22 16,4
Paderborn 10.430 +0/+65 21,1
Recklinghausen 31.624 +12/+114 18,6
Remscheid 6.259 +0/+17 15,3
Rhein-Erft-Kreis 20.047 +0/+84 17,8
Rhein-Kreis Neuss 18.135 +0/+69 15,3
Rhein-Sieg-Kreis 23.254 +0/+95 15,8
Rheinisch-Bergischer Kreis 11.240 +0/+44 15,5
Siegen-Wittgenstein 11.630 +0/+56 20,2
Soest 8.677 +2/+43 14,2
Solingen 9.269 +0/+35 22,0
Städteregion Aachen 26.524 +0/+89 16,0
Steinfurt 16.994 +1/+37 8,3
Unna 18.924 +0/+51 12,9
Viersen 11.601 +0/+42 14,1
Warendorf 11.688 +2/+39 14,0
Wesel 17.672 +2/+70 15,2
Wuppertal 20.063 +0/+129 36,3
Nordrhein-Westfalen 813.347 +101/+3.175 17,7

Datenstand: 14.06.2021, 0:00; Fälle letzte 1T/7T: neue Fälle aktuellster Tag/letzte 7 Tage, Fälle 7T/100.000: Summe aller neuen Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner; Trend 7T: Trendentwicklung der 7-Tagesinzidenz (in den letzten 6 Tagen); Änderung pro Woche: starker Rückgang <-25% (dunkelgrün) , mäßiger Rückgang -25% bis -10% (hellgrün), gleichbleibend -10% bis +10% Änderung (grau), mäßiger Anstieg +10%-+25% (orange), starker Anstieg >+25% (rot)

Überblick – Infektionen gesamt, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle in Nordrhein-Westfalen

 

Print  CSV  Excel  
 

corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck,
Datenquelle: Robert Koch-Institut, Aktive und Genese, eigene Berechnung

Fallzahlen in Bayern aufsummiert für alle Infektionen, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle

Bestätigte Infektionen

Rate pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

 

CSV  Excel  
 

Absolute neue Fälle pro Tag Nordrhein-Westfalen

 

CSV  Excel  
 

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen neuen Corona-Infektionen bezogen auf die Bevölkerung (Rate pro 100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den Neuinfektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die Fallzahlen pro Tag

Kumulierte Infektionen

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Fälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen Corona-Fälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den neuen Infektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten neuen Infektionen

Kumulierte Sterbefälle

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Sterbefälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

Die obere Grafik zeigt die Corona bezogenen Sterbefälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten Sterbefälle