Corona aktuell in Nordrhein-Westfalen

Überblick

Bestätigte Fälle Änderung Todesfälle Änderung H-Inzidenz
Deutschland 5.977.208 + 73.209 102.178 + 388 5,62
Nordrhein-Westfalen 1191.138 + 9.085 19.075 + 554,14

Kreise/Städte

Fälle gesamt Fälle letzte 1T/7T Fälle 7T /100.000 Trend IQ2%
Bielefeld 24.344 +270/+855 256,4 79,9
Bochum 23.825 +213/+953 261,5 72,8
Bonn 21.461 +175/+970 293,4 80,7
Borken 20.499 +189/+1.014 272,7 76,1
Bottrop 7.636 +85/+282 240,2 79,8
Coesfeld 8.027 +76/+433 196,2 69,9
Dortmund 41.033 +273/+1.598 271,9 74,2
Duisburg 39.341 +306/+1.367 275,7 69,5
Düren 18.664 +159/+744 280,6 73,9
Düsseldorf 41.152 +335/+1.867 300,9 77,2
Ennepe-Ruhr-Kreis 18.960 +162/+712 220,3 70,1
Essen 37.081 +150/+1.470 252,4 68,8
Euskirchen 11.645 +104/+675 347,3 66,7
Gelsenkirchen 21.925 +152/+779 300,7 74,8
Gütersloh 29.716 +288/+1.266 347,0 65,8
Hagen 17.539 +47/+466 247,0 73,5
Hamm 14.287 +120/+436 243,6 72,3
Heinsberg 17.135 +157/+785 306,1 67,8
Herford 17.095 +159/+960 383,2 66,8
Herne 12.760 +58/+415 264,4 78,9
Hochsauerlandkreis 13.436 +74/+491 189,6 76,0
Höxter 7.286 +73/+285 204,0 76,3
Kleve 16.883 +199/+981 312,8 75,6
Köln 82.821 +792/+4.692 433,0 74,9
Krefeld 16.899 +77/+840 370,3 74,9
Leverkusen 12.894 +75/+544 331,9 73,5
Lippe 25.658 +1/+816 235,2 64,7
Märkischer Kreis 29.587 +240/+1.367 334,5 69,2
Mettmann 34.710 +221/+1.381 285,1 64,9
Minden-Lübbecke 24.439 +220/+1.245 401,3 72,2
Mönchengladbach 17.029 +93/+531 204,5 72,4
Mülheim an der Ruhr 11.552 +91/+462 270,3 72,5
Münster 12.544 +66/+424 134,0 81,4
Oberbergischer Kreis 21.760 +101/+1.034 380,6 64,8
Oberhausen 14.790 +150/+581 277,2 67,2
Olpe 7.987 +46/+271 203,2 83,1
Paderborn 16.796 +189/+985 319,5 80,1
Recklinghausen 42.706 +219/+1.289 210,1 69,5
Remscheid 8.356 +54/+285 255,6 65,9
Rhein-Erft-Kreis 30.152 +272/+1.339 285,1 66,1
Rhein-Kreis Neuss 27.427 +120/+1.172 259,3 66,8
Rhein-Sieg-Kreis 35.250 +314/+1.469 244,7 65,1
Rheinisch-Bergischer Kreis 16.477 +229/+943 332,9 69,0
Siegen-Wittgenstein 17.287 +137/+542 196,7 73,6
Soest 12.929 +137/+570 189,4 72,7
Solingen 13.069 +67/+490 307,8 72,2
Städteregion Aachen 37.999 +323/+1.469 263,9 73,1
Steinfurt 25.085 +244/+1.160 258,8 77,1
Unna 24.680 +163/+835 212,1 68,4
Viersen 16.804 +137/+925 309,8 67,9
Warendorf 17.040 +220/+920 331,6 70,5
Wesel 25.031 +2/+1.058 229,9 70,2
Wuppertal 29.650 +261/+1.225 345,1 67,3
Nordrhein-Westfalen 1.191.138 +9.085/+50.668 282,7 71,7

Datenstand: 02.12.2021, 0:00; Fälle letzte 1T/7T: neue Fälle aktuellster Tag/letzte 7 Tage, Fälle 7T/100.000: Summe aller neuen Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner; Trend 7T: Trendentwicklung der 7-Tagesinzidenz (in den letzten 6 Tagen); Änderung pro Woche: starker Rückgang <-25% (dunkelgrün) , mäßiger Rückgang -25% bis -10% (hellgrün), gleichbleibend -10% bis +10% Änderung (grau), mäßiger Anstieg +10%-+25% (orange), starker Anstieg >+25% (rot)

Überblick – Infektionen gesamt, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle in Nordrhein-Westfalen

 

Print  CSV  Excel  
 

corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck,
Datenquelle: Robert Koch-Institut, Aktive und Genese, eigene Berechnung

Fallzahlen in Bayern aufsummiert für alle Infektionen, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle

Bestätigte Infektionen

Rate pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

 

CSV  Excel  
 

Absolute neue Fälle pro Tag Nordrhein-Westfalen

 

CSV  Excel  
 

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen neuen Corona-Infektionen bezogen auf die Bevölkerung (Rate pro 100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den Neuinfektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die Fallzahlen pro Tag

Kumulierte Infektionen

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Fälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen Corona-Fälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den neuen Infektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten neuen Infektionen

Kumulierte Sterbefälle

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Sterbefälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

Die obere Grafik zeigt die Corona bezogenen Sterbefälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten Sterbefälle