Corona aktuell in Nordrhein-Westfalen

Überblick

Bestätigte Fälle Änderung Todesfälle Änderung H-Inzidenz
Deutschland 26.240.540 + 39.976 138.854 + 73 1,97
Nordrhein-Westfalen 5260.557 + 6.913 25.377 + 192,08

Kreise/Städte

Fälle gesamt Fälle letzte 1T/7T Fälle 7T /100.000 Trend IQ2%
Bielefeld 107.651 +171/+629 188,6 88,9
Bochum 92.812 +115/+704 193,2 79,9
Bonn 94.659 +63/+450 136,1 87,2
Borken 138.084 +302/+1.278 343,6 84,5
Bottrop 31.972 +45/+217 184,9 87,6
Coesfeld 68.707 +158/+870 394,2 77,2
Düren 85.421 +169/+644 242,9 81,6
Düsseldorf 186.864 +68/+1.529 246,4 85,9
Dortmund 171.193 +81/+1.437 244,5 81,4
Duisburg 114.921 +96/+641 129,3 77,1
Ennepe-Ruhr-Kreis 84.756 +116/+557 172,4 79,3
Essen 148.379 +0/+971 166,7 75,7
Euskirchen 59.199 +279/+611 314,4 72,0
Gütersloh 125.066 +120/+803 220,1 73,1
Gelsenkirchen 71.853 +0/+379 146,3 83,0
Höxter 37.859 +26/+234 167,5 84,1
Hagen 57.415 +104/+411 217,8 86,7
Hamm 56.661 +111/+490 273,8 74,2
Heinsberg 65.354 +50/+735 286,6 73,9
Herford 86.902 +158/+594 237,1 72,8
Herne 46.625 +67/+317 202,0 85,5
Hochsauerlandkreis 77.260 +153/+748 288,8 83,3
Köln 350.432 +164/+2.066 190,7 81,7
Kleve 80.106 +128/+440 140,3 87,8
Krefeld 65.129 +30/+325 143,3 83,3
Leverkusen 49.637 +26/+360 219,6 80,5
Lippe 104.471 +202/+739 213,0 74,5
Märkischer Kreis 128.528 +202/+1.066 260,9 76,1
Mönchengladbach 70.689 +219/+510 196,4 81,3
Mülheim an der Ruhr 43.639 +111/+419 245,1 79,7
Münster 94.172 +310/+938 296,5 90,3
Mettmann 145.179 +323/+1.127 232,7 70,1
Minden-Lübbecke 113.528 +161/+819 264,0 79,8
Oberbergischer Kreis 87.553 +167/+625 230,0 72,0
Oberhausen 51.387 +98/+302 144,1 73,5
Olpe 36.585 +32/+183 137,2 92,0
Paderborn 79.978 +151/+626 203,0 86,9
Recklinghausen 163.489 +293/+1.365 222,5 76,7
Remscheid 34.113 +72/+253 226,9 72,7
Rhein-Erft-Kreis 143.317 +0/+931 198,2 70,1
Rheinisch-Bergischer Kreis 80.280 +206/+682 240,8 77,2
Rhein-Kreis Neuss 125.543 +311/+1.061 234,7 69,7
Rhein-Sieg-Kreis 156.214 +0/+864 143,9 71,5
Siegen-Wittgenstein 85.263 +138/+673 244,3 82,6
Soest 82.950 +144/+493 163,8 80,6
Solingen 54.334 +0/+346 217,3 79,3
Städteregion Aachen 165.848 +304/+1.370 246,1 80,8
Steinfurt 147.139 +33/+945 210,8 84,9
Unna 105.443 +0/+888 225,6 76,5
Viersen 81.533 +67/+699 234,1 74,3
Warendorf 88.207 +176/+867 312,5 79,2
Wesel 123.803 +171/+825 179,3 76,8
Wuppertal 112.455 +222/+890 250,7 75,3
Nordrhein-Westfalen 5.260.557 +6.913/+38.946 217,3 79,1

Datenstand: 28.05.2022, 0:00; Fälle letzte 1T/7T: neue Fälle aktuellster Tag/letzte 7 Tage, Fälle 7T/100.000: Summe aller neuen Fälle in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohner; Trend 7T: Trendentwicklung der 7-Tagesinzidenz (in den letzten 6 Tagen); Änderung pro Woche: starker Rückgang <-25% (dunkelgrün) , mäßiger Rückgang -25% bis -10% (hellgrün), gleichbleibend -10% bis +10% Änderung (grau), mäßiger Anstieg +10%-+25% (orange), starker Anstieg >+25% (rot)

Überblick – Infektionen gesamt, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle in Nordrhein-Westfalen

 

Print  CSV  Excel  
 

corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck,
Datenquelle: Robert Koch-Institut, Aktive und Genese, eigene Berechnung

Fallzahlen in Bayern aufsummiert für alle Infektionen, aktive Infektionen, Genesene und Sterbefälle

Bestätigte Infektionen

Rate pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

 

CSV  Excel  
 

Absolute neue Fälle pro Tag Nordrhein-Westfalen

 

CSV  Excel  
 

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen neuen Corona-Infektionen bezogen auf die Bevölkerung (Rate pro 100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den Neuinfektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die Fallzahlen pro Tag

Kumulierte Infektionen

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Fälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

D Deutschland
corona-sh.de – Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie, Universität zu Lübeck, Datenquelle: Robert Koch-Institut

Die obere Grafik zeigt die täglichen Corona-Fälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland. So lassen sich die Entwicklungen zu den neuen Infektionen zwischen den Regionen vergleichen.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten neuen Infektionen

Kumulierte Sterbefälle

Pro 100.000 Personen Nordrhein-Westfalen – Deutschland

Print  CSV  Excel  

Aufsummierte Sterbefälle Nordrhein-Westfalen

CSV  Excel  

Die obere Grafik zeigt die Corona bezogenen Sterbefälle aufsummiert (kumuliert seit Beginn der Epidemie) bezogen auf die Bevölkerung (100.000 Personen) in dem Bundesland, bzw. Deutschland.
Die untere Grafik zeigt die aufsummierten Sterbefälle